1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt
 

für Studierende

https://www.youtube-nocookie.com/embed/UDUlXHvQJfg?rel=0&autoplay=1

Willkommen zum Vorbereitungsdienst ab 1.8.2019 in Sachsen!

An mehr als 1.000 Ausbildungsschulen sachsenweit gibt es ausreichend Plätze für den 18-monatigen Vorbereitungsdienst. In dieser Zeit arbeiten Sie vier Tage in der Woche an Ihrer Schule und besuchen jeweils an einem Tag eine der sächsischen Lehrerausbildungsstätten.


Die finanziellen Rahmenbedingungen im Vorbereitungsdienst haben sich deutlich verbessert: Die Referendare aller Schularten werden regulär mit Beginn ihres Vorbereitungsdienstes auf Widerruf verbeamtet und in die AW 13 eingruppiert. Zusätzlich werden Kinder- und Familienzuschläge gezahlt. Welche konkreten Beträge sich aktuell dahinter verbergen finden Sie in der »Besoldungstabelle für Anwärter«.


Erstmalig ab dem 1. August 2019 wird zusätzlich ein Anwärtersonderzuschlag angeboten: Wenn Sie Ihren Vorbereitungsdienst beginnen, können Sie einen monatlichen Zuschlag in Höhe von rund 1.000 Euro brutto für die Dauer des Vorbereitungsdienstes erhalten. Dieser Zuschlag ist an zwei Bedingungen geknüpft: Sie absolvieren Ihren Vorbereitungsdienst außerhalb der Ballungszentren Leipzig und Dresden und verpflichten sich nach erfolgreichem Abschluss Ihrer Ausbildung für mindestens fünf Jahre an einer öffentlichen oder freien Schule in einer dieser »Bedarfsregionen« in Sachsen tätig zu sein.


Nach Ihrem Vorbereitungsdienst haben Sie in Sachsen allerbeste Berufsperspektiven. Treten Sie in den sächsischen Schuldienst ein, können Sie verbeamtet werden und sind an allen Schularten einheitlich in der A 13 oder E 13 eingruppiert.


Möchten Sie sich für den Vorbereitungsdienst in Sachsen bewerben? Ausführliche Informationen und die Bewerbungsunterlagen dafür finden Sie hier:
Bewerbungsunterlagen für den Vorbereitungsdienst

Am 1. März 2019 ist Bewerbungsschluss.

Marginalspalte

Sie interessieren sich rund um das Thema "Lehrer werden in Sachsen"? Das Kultusministerium begleitet Sie mit Informationen und Angeboten:

 
Jetzt anmelden

Entwicklung des Lehrerbedarfs in Sachsen

Hier finden Sie Bedarfshinweise für alle Schularten und Fächer:

Lehrerausbildung

Alle Informationen über die Organisation des Lehramtsstudiums und des Vorbereitungsdienstes in Sachsen auf einen Blick

Wissenswertes und Erfahrungsaustausch auf Facebook

Bild: Facebook Logo

KLASSE exklusiv für Lehramtsstudierende

Bild:

Ein Magazin rund um alle Fragen, wie es nach dem Studium weitergeht.

© Sächsisches Staatsministerium für Kultus