1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Rechtliche Grundlagen

Unter der Internetadresse http://www.revosax.sachsen.de sind sämtliche landesrechtlichen Vorschriften zusätzlich als Volltext in aktueller Fassung abrufbar. Bitte nutzen Sie dort das angebotene Suchformular.

  • Lehramtsprüfungsordnung I - LAPO I

Für Studierende, die ab dem Wintersemester 2012/13 ein Lehramtsstudium in Sachsen aufnehmen, gilt die LAPO I vom 29.08.2012. Für Studierende mit Immatrikulationsdatum bis WS 2006/07 (TU-Dresden), bzw. WS 2005/06 (Universität Leipzig) gilt die LAPO I mit Rechtsstand vom 13.03.2000 (zuletzt geändert am 05.02.2007).

  • Lehramtsprüfungsordnung II - LAPO II

Geltungsbereich: Vorbereitungsdienst

  • Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus zur berufsbegleitenden Qualifizierung und Weiterbildung von Beschäftigten an Schulen im Freistaat Sachsen (Lehrer-Qualifizierungsverordnung – QualiVO Lehrer)

Geltungsbereich:

  1. berufsbegleitende Weiterbildungsmaßnahmen für Lehrkräfte mit Lehramtsqualifikation
  2. berufsbegleitende Qualifizierungsmaßnahmen für Lehrkräfte ohne Lehramtsqualifikation (Seiteneinsteiger)
  3. Feststellungsverfahren für Freundschaftspionierleiter und Erzieher mit Fachschulabschluss
  • Fachlehrerverordnung - FachlVO
  • Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus und Sport über die berufsbegleitende Ausbildung und Prüfung zum Fachlehrer im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung (FachlFöVO)

Marginalspalte

Sächsisches Landesrecht

Bild:

© Sächsisches Staatsministerium für Kultus