1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Lehrerweiterbildung

Die staatliche Lehrerweiterbildung

Die staatliche Lehrerweiterbildung umfasst alle Maßnahmen, die berufsbegleitend im Rahmen einer Ausbildung an einer Universität oder an einer anerkannten Ausbildungsstätte durchgeführt werden und zu einem wissenschaftlichen Abschluss nach erfolgreichem Ablegen einer staatlichen Prüfung führen. Diese Abschlüsse werden durch ein Zeugnis, welches die unbefristete Lehrerlaubnis in einem (weiteren) Fach/Fachrichtung oder die Lehrbefähigung bestätigt und dokumentiert.

Marginalspalte

Weiterbildungsangebote

Durch das Belegen eines Zertifikatskurses können die Teilnehmer z.B. eine Unterrichtsgenehmigung für ein Unterrichtsfach erhalten oder grundlegende Kompetenzen erwerben, die für den Einsatz als Lehrer notwendig sind.

© Sächsisches Staatsministerium für Kultus