1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt
 
Lehrer werden sachsenweit - Görlitz

1. Leben und Arbeiten vor Ort

Herzlich willkommen in der Vielfalt des Landkreises Görlitz! Im Dreiländereck von Deutschland, Tschechien und Polen mit einem sorbischen Siedlungsgebiet warten auf Referendare und junge Lehrer ungezählte Möglichkeiten. Karrierechancen bieten sich an allen Schulformen, und schon während des Studiums stehen Ihnen hier viele Türen offen: Lernen und lehren Sie in einer Viersprachen- und Vierkulturenregion.

Von allen sächsischen Studienorten ist Görlitz mit seiner wunderschönen Altstadt gut erreichbar und die Vorteile für Studierende liegen auf der Hand: eine sehr individuelle Betreuung in überschaubaren Kollegien und viel Freiraum für die ersten Schritte in der pädagogischen Praxis. Und nach dem Unterricht lohnt durchaus ein kleiner Blick in die Zukunft: Vom kleinen Häuschen bis zum Bauerngut mit viel Familienplatz könnte hier mancher Plan schnell Realität werden ...

Das Zusammenspiel von Natur und Kultur prägt die gesamte Region – die Via Regia und der Bärwalder See, das Zittauer Gebirge und „Görliwood“ oder die O-See-Challenge und der Muskauer Park. Erleben Sie echte Heimatverbundenheit mit Traditionspflege und Brauchtum in einer  einzigartigen Landschaft. Will heißen: Hier lässt es sich leben, ganz gleich, ob man nach dem Tag in der Schule ins Grüne will, zum Sport oder ins Theater. Alles geht in und um Görlitz!

Machen Sie sich selbst ein Bild unter folgenden Links:

Lassen auch Sie sich beflügeln. Schauen Sie vorbei oder kontaktieren Sie uns.

Lassen auch Sie sich beflügeln. Schauen Sie vorbei oder kontaktieren Sie uns.

2. Was Sie bei uns erwartet

Der Landkreis Görlitz bietet Ihnen eine interessante Bildungslandschaft mit modernen Schulen, engagierten Partnern und einer zukunftsweisenden Schulnetzplanung. Als einziger Landkreis in Sachsen bietet Görlitz zur Information einen eigenen Landkreisbildungsbericht, im Internet abrufbar unter http://bildungsbericht.landkreis.gr

Aber der Landkreis bietet Ihnen noch viel mehr:

  • Praktikumsplätze und Stellen für den Vorbereitungsdienst mit guter Betreuung an modern ausgestatteten, zumeist kleineren Schulen
  • persönliches Schulklima
  • Wohnraum mit einem günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis
  • ein dichtes Netz an Kinderbetreuungseinrichtungen
  • Gebrauchtwerden im Beruf und in der Gesellschaft
  • Platz für Ideen, Träume und Wünsche
  • Menschen, die sich um andere Menschen kümmern
  • Bürgerengagement, vielfältige Initiativen
  • Großstädte wie Prag und Breslau gleich um die Ecke

3. Praktikums- und Zimmerbörse

4. Ansprechpartner

Bei uns im Landkreis ist Bildung Chefsache ...

Ansprechpartner bei Ansiedlungen im Landkreis

Landrat Bernd Lange

  • SymbolBesucheradresse:
    Landratsamt Görlitz, Bahnhofstraße 24, 02826 Görlitz
  • SymbolTelefon:
    03581 663-9001
  • KontaktformularVerweisE-Mail-Formular

Marginalspalte

Sie interessieren sich rund um das Thema "Lehrer werden in Sachsen"? Das Kultusministerium begleitet Sie mit Informationen und Angeboten:

 
Jetzt anmelden

KLASSE exklusiv für Lehramtsstudierende

Bild:

Ein Magazin rund um alle Fragen, wie es nach dem Studium weitergeht.

© Sächsisches Staatsministerium für Kultus